Eingang Seminarraum1 Saal Cafeteria
 

Programm - Bildungsurlaube

Potenziale entdecken - und (die uralte Kunst der) Astrologie kennenlernen

„Es ist unser Licht, das wir fürchten, nicht unsere Dunkelheit”, sagte Nelson Mandela in seiner Antrittsrede 1994. Mit dem Licht, das wir fürchten, sind unsere Potenziale und Talente gemeint, die wir häufig aus Ängsten und Gewohnheiten heraus nicht abrufen.

In diesem Bildungsurlaub sind Sie eingeladen, persönliche Potenziale und Ressourcen auf neue Weise zu entdecken. Wir arbeiten mit den Landkarten der Seele und den persönlichen Geburtshoroskopen. Schrittweise lernen Sie die Bedeutung der archetypischen Bilder kennen und entdecken die Planeten als inneres Team.

Während die Sonne beschreibt, wie wir Herausforderungen aktiv begegnen und meistern können, sorgt Merkur als Götterbote für eine gute Kommunikation und hilft uns, Missverständnisse zu erkennen und zu klären. Saturn spiegelt die Fähigkeit, Verantwortung zu übernehmen und angemessene Grenzen zu setzen, so dass wir uns vor Überforderung durch allzugroßen Perfektionismus schützen können. Während der Mond anzeigt, wie wir unsere Resilienz stärken und Selbstfürsorge üben können, stärkt die Venus die Kompetenz für ein kollegiales Miteinander.

Das persönliche Geburtshoroskop wird explizit nicht als deterministische Charakteranalyse verstanden, sondern als Möglichkeit, Persönlichkeitsanteile bewusst zu machen und brachliegende Potenziale zu wecken.

Die Arbeit mit den Bildern der Astrologie basiert auf Elementen der systemischen und lösungsorientierten Therapie. Ansätze aus den Kommunikationstheorien und dem Coaching sowie einfache Körperübungen ergänzen das Angebot und sorgen für einen abwechslungsreichen und praxisnahen Unterricht.

Leitung: Monika Heer

Ort: Kulturhaus OSKAR, Oskar-Hoffmann-Str. 25, 44789 Bochum

Kursgebühr in EUR: 370,00

Dauer: 37 Kursstunden, 5 Tage

Kursnummer: 22BU42

Mo
12.09.2022
 bis 
 
00.00.0000
 — 10.00 bis 16:30 Uhr
Di
13.09.2022
 bis 
Do
15.09.2022
 — 09:30 bis 16:30 Uhr
Fr
16.09.2022
 bis 
 
00.00.0000
 — 09:30 bis 15:00 Uhr
Zur Anmeldung
Zur Voranmeldung
Kurs drucken